English Login Legal Notice

YouTube: Secret Talents, die Talent-Show

YouTube: Secret Talents, die Talent-Show

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/nicolas-widera.de/webseiten/de/wp-includes/post-template.php on line 310

Hintergrund
Seit Herbst 2007 gibt es YouTube auch als deutsche Website.
Um schnell eine deutsche YouTube-Community aufzubauen,
wurden Maßnahmen initiiert, die einen hohen Mitmach-Faktor
und Mundpropaganda-Potenzial besitzen. Ein erfolgreiches
Beispiel: Der YouTube Secret Talents Award.

Zielgruppe
Alle deutschsprachigen Internet-User und die stetig wachsende
deutsche YouTube-Community.

Konzeptioneller Ansatz
Der Secret Talents Award ist der einzige
vollkommen transparente und demokratische Talentwettbewerb.
Jeder kann mitmachen, jeder kann es sehen, jeder ist Teil der Jury.
Alles auf YouTube.

Der Wettbewerb unterteilt sich in drei Phasen:
1. Aufruf: 6 Wochen, um Videos zum Award einzureichen.
2. Abstimmung: 5 Wochen, in denen die Community abstimmt.
3. Finale: 2 Wochen, in denen die besten Talente präsentiert werden.

Der komplette Wettbewerb wird von Christian Ulmen in seiner
Rolle als Uwe Wöllner begleitet und von zahlreichen nationalen
und internationalen Musikstars wie Akon, Take That oder
Reamon unterstützt.

Das Finale ist ein großes Award- und Party-Event für alle
Teilnehmer im Sony Center Berlin. Neben Uwe Wöllner alias
Christian Ulmen und den Sieger-Talenten treten eine Reihe
von Gast-Stars auf. Über das Event wird ausführlich berichtet,
u.a. auf spiegel.de, focus.de und stern.de.

Der Sieger des ersten Platzes „billmcsven“ hatte anschließend
mehrere TV-Auftritte und wurde sogar Testimonial in der
Vodafone Kampagne 2009.

Entwickelte Medien
Name und Logo
Design für den YouTube-Channel
Aufruffilme (Online, Viral)
Online-Banner
Mailing an Schulen, u.a.
Flyer
Poster
Ausstattung des Events (Eintrittskarte, Poster, Fahnen)
Preispokal für die Plätze 1-3
individuell gestaltete Poster für alle Shortlistplazierten

Erfolg in Zahlen

Mehr als 1.700 Teilnehmer-Videos wurden eingereicht.
Über 300.000 User haben insgesamt abgestimmt.
Und 1 Million User besuchten den Secret-Talent-Channel.

Deutschlandweite Presseberichterstattung vor allem in Print-
und Online-Medien, TV-Berichterstattung von der Award-Show.

Während der gesamten Laufzeit gab es 1,5 Mrd. Online-Kontakte,
die PR-Reichweite lag bei 132 Mio.

Hinterlasse eine Antwort